Bitte wählen Sie:

Universitätsklinikum Essen
Direkteinstieg:
Über uns

Informationen für Bewerber

Universitätsklinikum Essen

Als universitäres Klinikum der Maximalversorgung mit rund 1.300 Betten betreuen wir mit über 6.000 Beschäftigten in 26 Kliniken, 23 Instituten und Fachzentren jährlich 225.000 Patienten. Unser Haus bietet medizinische Versorgung, modernste Diagnostik und umfassende Therapie mit höchstem Standard. Hinzu kommt ein umfangreiches Leistungsspektrum in Forschung und Lehre auf international konkurrenzfähigem Niveau.

 

Klinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie

An unserer Klinik arbeiten 20 Kolleginnen und Kollegen im ärztlichen Dienst. Wie in unserem Internetauftritt dargestellt, umfasst unser Leistungs- und Ausbildungsspektrum alle Aspekte der modernen Urologie, inklusive der chirurgischen und medikamentösen Tumortherapie, robotischen Operationstechniken, der kompletten Kinderurologie sowie der rekonstruktiven und Transgender-Urologie. 

 

Wir freuen uns immer über Initiativbewerbungen für die Stelle einer/s Assistenzärztin/-arztes, die/der die Ausbildung zur/zum Fachärztin/-arzt für Urologie erwerben möchte. Voraussetzung für die Bewerbung ist die Approbation als Ärztin/Arzt. Unsere Klinik besitzt die volle Weiterbildungsermächtigung für die Facharztanerkennung Urologie sowie die Zusatzbezeichnungen Medikamentöse Tumortherapie und Andrologie.

 

Wir bieten Ihnen ein verantwortungsvolles und vielseitiges Tätigkeitsfeld mit einem breiten Behandlungsspektrum, ein qualifiziertes und motiviertes Team sowie eine kollegiale Arbeitsatmosphäre. Unser Teamgedanke prägt nicht nur den beruflichen Alltag, sondern auch gemeinsame außerklinische Aktivitäten. Es besteht selbstverständlich die Möglichkeit an in- und externen Fort- und Weiterbildungen teilzunehmen. Wissenschaftliches Engagement wird ausdrücklich gewünscht und gefördert. Die Möglichkeit zur Promotion/Habilitation ist gegeben.

 

Damit Sie uns kennenlernen können, besteht jederzeit die Möglichkeit einer Hospitation an unserer Klinik. Ihre Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte schriftlich oder per E-Mail ein:

 

Univ.-Prof. Dr. med. Boris Hadaschik

Klinik und Poliklinik für Urologie, Kinderurologie und Uroonkologie

Universitätsklinikum Essen

Hufelandstraße 55

45147 Essen

 

E-Mail: andrea.saubke@uk-essen.de

 

Für Rückfragen stehen wir Ihnen unter der Telefonnummer 0201/723-2898 (Chefsekretariat: Frau Andrea Saubke) zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

 

Univ.-Prof. Dr. med. Boris Hadaschik